Workshop zum Thema Berufliche Orientierung, Visionsfindung und Karriere mit Sinn

Beim Thema Beruf und Karriere geht es immer weniger um die Karriereleiter und immer mehr um das Thema Sinn. Angestellte, Studierende, Gründer und Gründerinnen wollen nicht nur Geld für die Miete verdienen. Viele starten von Anfang an mit dem Wunsch, etwas Sinnvolles zu tun, also eine Tätigkeit zu finden, von der sie persönlich überzeugt sind. Hier helfen klassische Karrierecoachings nicht weiter. Es geht nicht länger um Optimierung, es geht um Persönlichkeitsentwicklung, Werte-Arbeit und die Gestaltung der eigenen Karriere mit Sinn. Mein Motto dabei: Idealistisch handeln, aber nicht naiv.

Ziele des Workshops Karriere mit Sinn

Je nach gewähltem Schwerpunkt, können folgende Ziele erreicht werden

  • Die Teilnehmenden kennen verschiedene Selbst-Coaching Tools und können sie für sich nutzen
  • Die Teilnehmenden identifizieren ihre wichtigsten Werte, Motivatoren und Träume.
  • Die Teilnehmden fühlen sich sicherer, wenn sie Entscheidungen treffen.
  • Die Teilnehmenden unterziehen ihre persönlichen Erwartungen einem Realitätscheck.
  • Die Teilnehmenden entwickeln eine eigene Haltung zu gesellschaftlichen Erwartungen und können sich davon – wenn sie möchten – befreien.
  • Die Teilnehmenden haben ein gutes Gespür dafür, was sie brauchen, um sich gut zu fühlen und viel erreichen zu können
  • Die Teilnehmenden vernetzen sich untereinander und bilden unterstützende Tandems oder Mastermind-Gruppen.
  • Die Teilnehmenden haben eine klare Vorstellung davon, was ihre nächsten Schritte sein werden.

Lernformen, Methodik und Didaktik im Workshop Karriere mit Sinn

Je nach Zielgruppe: Kurze Inputs, viele Selbst-Coaching Tools, Gruppenarbeit, Diskussion. Hier finden Sie mehr Informationen zu meiner Arbeitsweise.

Mögliche Zielgruppen für die Berufliche Orientierung, Visionsfindung, Karriere mit Sinn

  • Teilnehmende von Mentoring- oder Gründungsprogrammen
  • Mitarbeitende, die „auf dem Absprung sind“
  • Studierende aller Fachrichtungen
  • Doktoranden und Post-Docs, die sich gegen eine wissenschaftliche Laufbahn entscheiden

Sie haben Interesse an einer Kooperation oder sind noch unsicher, ob der Workshop das richtige für Ihre Zielgruppe ist? Schreiben Sie mir eine Nachricht an hallo @ tinaroebel.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wenn Sie noch mehr über meine Perspektive auf das Thema Karriere mit Sinn erfahren wollen, lesen Sie einen Blogbeitrag, z.B. über den inneren Weltverbesserer.