Mehr Zeit für das Wesentliche

Das Thema Zeit ist Dreh-und-Angelpunkt für vieles. Wie können wir achtsam mit unseren eigenen Ressourcen umgehen? Wie schaffen wir uns Zeit für das, was wirklich wichtig ist? Wie können wir viel erreichen und bewegen? Ich unterstütze Sie und Ihre Zielgruppe gerne dabei, ein gutes Zeitmanagement zu entwickeln. Gut im doppelten Sinne: Es ist zielführend und es tut gut.

Individuelles Lernen oder Teamentwicklung

Je nach Zielgruppe (siehe unten) und gewähltem Schwerpunkt, kann der Workshop eher der individuellen Reflexion dienen oder als Teamentwicklung durchgeführt werden. Dabei können zum Beispiel folgende Ziele erreicht werden:

  • Die Teilnehmenden lernen neu Zeitmanagement-Strategien kennen, die zu ihnen passen.
  • Die Teilnehmenden nutzen den Workshop um ihre aktuellen Aufgaben zu strukturieren und priorisieren.
  • Die Teilnehmenden setzen sich mit ihrem Anspruch an sich selbst, mit Wünschen, Ängsten und Erwartungen auseinander.
  • Die Teilnehmenden übernehmen die Verantwortung für das eigene Wohlbefinden. Sie lernen Strategien kennen, um sich selbst zu motivieren – und auch zu bremsen.
  • Die Teilnehmenden entwickeln eine gemeinsame Kultur im Umgang mit zeitlichen Ressourcen und Grenzen.

Methoden und Haltung

Meine Workshops sind Gruppen-Coachings. Das bedeutet, dass ich ressourcenorientiert und sehr interaktiv arbeite. Ich schaffe Räume für Reflexion und Austausch. Jede Wissensvermittlung dient der Verbesserung der konkreten Lebenssituation der Teilnehmenden. Dabei ist mir besonders wichtig, dass ich Entwicklung begleite, nicht Optimierung. Als Trainerin unterstütze ich die Teilnehmenden dabei neue Fähigkeiten zu entwickeln, sich auch mal dem eigenen Schatten zu stellen und voran zu kommen. Aber ich pushe niemanden dazu, immer noch besser sein zu müssen. Ich bin fest davon überzeugt, dass es reicht, wenn wir wir selbst sind.

Mögliche Zielgruppen für den Zeitmanagement Workshop

  • Teilnehmende von Mentoring- oder Gründungsprogrammen
  • Mitarbeitende mit vielfältigen Aufgaben und hoher Eigenverantwortung
  • Doktoranden und Post-Docs

Schreiben Sie mir, für wen und was Sie Unterstützung suchen.

Wenn Sie noch mehr über meine Perspektive auf gutes Zeitmanagement erfahren wollen, lesen Sie einen Blogbeitrag. Zum Beispiel darüber, warum es so einfach ist gestresst zu sein oder die sechs Schritte zu mehr Gelassenheit.